Mobilität der Zukunft / La mobilité du futur Tickets

Swiss Tech Convention Center, Ecublens.

Mehr Informationen über Mobilität der Zukunft / La mobilité du futur Tickets

23.10.2021 – STCC Lausanne, 9 – 12 Uhr

Türöffnung: 8:00 Uhr
Beginn: 9:00 Uhr
Ende: 12:00 Uhr – anschliessend Apéro


Altersbeschränkung: keine.

Sicherheit: Bitte berücksichtigen Sie, dass eine COVID-Zertifikatspflicht gilt (Geimpfte, Getestete und Genesene).


Rollstuhlplätze: bitte beziehen Sie die Tickets regulär und nehmen Sie danach per Mail mit dem Veranstalter Kontakt auf.


Weitere Informationen: www.salon-public.ch



Mobilität der Zukunft

„Da wo wir hingehen, brauchen wir keine Strassen“, versprach der Doc Marty McFly im Film «Zurück in die Zukunft» vor 35 Jahren. Noch fliegen jedoch weder Autos, noch gehören Hoverboards zum gewohnten Anblick. Aber dem fahrerlosen Auto und der CO2 freien Mobilität sind wir sehr nahe. Der populäre Abenteurer Bertrand Piccard, Pilot der ersten, treibstofffreien Weltumrundung mit einem Solarflugzeug, spricht über Wasserstoff-Autos und wie er Unmögliches möglich macht. Robotik-Experte Roland Siegwart holt abgedriftete Vorstellungen, ob paradiesische oder apokalyptische, über die Möglichkeiten autonomer Verkehrsmittel auf den Boden der Tatsachen zurück.

Keynote Speaker:

Bertrand Piccard
Dr.

Serienforscher, Pionier und Botschafter für saubere Technologien und Psychiater, Bertrand Piccard SA, Lausanne.

Roland Siegwart
Prof. Dr.

Professor für Autonome Systeme, Institut für Robotik und intelligente Systeme, ETH Zürich; Co-Direktor des Wyss Zurich Entwicklungszentrums, Zürich und Stiftungsratspräsident der Gebert Rüf Stiftung.

Podium:
Malene Freudendal-Pedersen
Prof. Dr.

Professorin für Stadtplanung, Aalborg Universität, Aalborg, Dänemark.

Thomas J. Schmidt
Prof. Dr.

Professor und Lehrstuhlinhaber für Elektrochemie an der ETH Zürich, Zürich, Leiter des Forschungsbereichs Energie & Umwelt am Paul Scherrer Institut (PSI), Villigen.

Vera Mulyani

Gründerin und Chef Marschitect, Mars City Design, Silicon Beach (USA), Dozentin System-Ingenieur-Wissenschaft "Occupy Mars", Loyola Marymount University, Los Angeles (USA).

Salon Public – Special Edition «Energiezukunft»
Kluge Köpfe
erklären die Energiezukunft

Die Politik hat ein neues Wort kreiert, die Energiezukunft. Darunter versteht sie eine Netto-Null-Energieversorgung. Ein ebenso abstraktes wie komplexes Thema.

Hier setzt der Salon Public an: Führende Persönlichkeiten aus dem In- und Ausland erklären – populär und allgemein verständlich – die Begriffe Energiewende und Energiezukunft. Und skizzieren die Voraussetzungen einer energieeffizienten und klimaschonenden Zukunft.


Die Special Edition des Wissenschaftsfestivals Salon Public zur Energiezukunft inkludiert vier Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und ist Teil der nationalen Kampagne von WIR SIND ZUKUNFT, die mit Unterstützung von EnergieSchweiz durchgeführt wird.

Die vier Veranstaltungen sind öffentlich zugänglich und kostenfrei, die Platzzahl ist jedoch limitiert.


Instagram: https://instagram.com/salonpublic


Facebookhttps://www.facebook.com/salonpublicschweiz