News & Features 13 Jul, 2021

Endlich wieder Weltklasse

Endlich wieder Weltklasse

Am 8./9. September 2021 wartet Weltklasse Zürich mit mehr nationalen und internationalen Leichtathletik-Stars auf denn je. Lass dich von ihnen inspirieren und erlebe 32 Finalentscheidungen der Wanda Diamond League auf dem Zürcher Sechseläutenplatz und im legendären Stadion Letzigrund.

Wenn die besten Leichtathletinnen und Leichtathleten der Welt auf das beste Publikum der Welt treffen, dann ist Weltklasse Zürich. Wer diese unvergleichliche Ambiance einmal erlebt hat, kommt immer wieder. Wie Noah Lyles. Der US-Sprinter verzauberte die Stadiongäste 2019 erst mit seinem Sieg über 100 Meter, dann bewies er sein künstlerisches Talent als Rapper mit dem Song «Souvenir» an der Seite seiner Landsfrau Sandi Morris und der Zürcher Band Baba Shrimps. Ein magischer Moment und ein ganz neues Kapitel in der fast 100-jährigen Geschichte von Weltklasse Zürich. Fortsetzung folgt... 

Weltpremiere auf dem Sechseläutenplatz   
Am Mittwoch, 8. September kommst du bei Weltklasse Zürich erneut in den Genuss einer innovativen Premiere. Zum ersten Mal überhaupt bildet der Sechseläutenplatz die Bühne für den sogenannten City Event. Im Herzen der Stadt und direkt vor dem Opernhaus kannst du sieben Finalwettkämpfe der prestigeträchtigen Diamond League gewissermassen «hautnah» erleben. Nebst drei Plattformen für die technischen Disziplinen (Hoch- und Weitsprung sowie Kugelstossen) gelangt für die 5000-m-Rennen der Männer und Frauen eigens eine temporäre Laufbahn zum Einsatz. Bahnbrechend!

        
Staraufgebot im legendären Letzigrund

Spektakel verspricht Weltklasse Zürich aber nicht nur auf dem Sechseläutenplatz, sondern auch im Stadion Letzigrund am Donnerstag, 9. September. Das dreistündige Hauptprogramm beinhaltet nicht weniger als 25 Finalentscheidungen. Von den 100 Metern bis zum 3000-m-Hindernislauf, vom Stabhoch- bis zum Dreisprung, vom Diskus- bis zum Speerwurf, von der Olympiasiegerin bis zur Europameisterin, vom Weltrekordhalter bis zu den Schweizer Aushängeschildern: So viele Stars und Disziplinen gab es in dieser Dichte wohl noch nie zu sehen. Wer sich einen Sitzplatz im legendären Letzigrund ergattert, darf sich jetzt schon auf einen unvergesslichen Abend freuen – «Souvenir» inklusive.

So inspirierend war Weltklasse Zürich 2019