Es lädt

Nina Chuba

THE HALL, Dübendorf.

Nina Chuba

Unter 14-Jährige müssen von einem Erwachsenen begleitet werden. Nicht korrekt gebuchte Tickets werden nicht rückerstattet.

Wählen Sie Ihre Sitzplätze Oder Überlassen Sie uns die Auswahl der besten Ticket Art für Sie

Deaktivieren Sie „Ansicht vom Platz aus“, um Plätze auszuwählen
CHF 80.60
Entschüldigen Sie bitte, aber Ihr Browser unterstützt das Leinwandelement nicht. Laden
Tickettyp Kosten (Ticketpreis)? Menge Platzposition
STEHPLATZ CHF 62.30 (CHF 60.50) Ausverkauft
Umfasst:
ZVV TICKET CHF 2.50
THE HALL

Wenn eine Platzverteilung für die Veranstaltungen angegeben ist, bemühen wir uns um möglichst korrekte Informationen. Wir können die Korrektheit der Sitzverteilung allerdings nicht garantieren, da es aufgrund von Produktionsanforderungen zu kurzfristigen Änderungen seitens des Veranstaltungsortes kommen kann. Die Platzverteilung ist also stets als Hinweis zu verstehen und entspricht nicht einer exakten Darstellung der Platzverteilung am Veranstaltungsort.

Mehr Informationen über Nina Chuba Tickets

EXIL, Pleasure Productions & Mainland Music präsentieren:

„Ich geh hier nicht weg. Mach’s mir bequem.“

In wenigen Tagen startet die restlos ausverkaufte und fast vollständig hochverlegte Tour von Nina Chuba. Wer keine Tickets ergattern konnte oder einfach nicht genug bekommt vom sympathischen Energiebündel, erhält im Frühjahr 2024 erneut die Chance, dem Livespektakel von Nina Chuba beizuwohnen.

Die Erfolgsgeschichte der Künstlerin muss man eigentlich gar nicht mehr wiederholen, dennoch: Mit „Wildberry Lillet“ hat sie in kürzester Zeit Platz 1 der deutschen Singlecharts gestürmt. Wenige Monate später folgt das Debütalbum „Glas“ und ein weiter Platz 1 in den deutschen Albumcharts. Hinzu kommen ausverkaufte Tourneen, Headline-Slots auf den größten Festivals im deutschsprachigen Raum, Features mit den Who-is-Who der deutschen Rap- und Poplandschaft und das alles mit einer Leichtigkeit und Bodenständigkeit, die man der 24-Jährigen einfach nicht absprechen kann.

Und was jetzt? Na weitermachen, wenn es am schönsten ist! Ist doch GLASklar. Von April bis Mai 2024 nimmt sie alle, die Bock haben mit ihr zu ihrem kürzlich erschienenen Album „Glas“ zu feiern, auf grosse Hallentour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Alles wird grösser, aber bleibt genauso intensiv wie bisher.

Hinweise:

Rollstuhlplätze:
Es werden keine Vergünstigungen für Rollstuhlfahrer gewährt, die Lokalität ist jedoch rollstuhlgängig.

Altersbeschränkung:
Ab 14 Jahren oder in Begleitung eines Erwachsenen

Anreise ÖV:
Wir empfehlen Ihnen für die Hin- und Rückreise die öffentlichen Verkehrsmittel zu benützen.
Alle ZVV-Zonen sind für die Hin- und Rückfahrt am Veranstaltungstag in Ihrem Eintrittsticket inbegriffen.

S-Bahn-Linien S3/S9/S11/S12 bis Stettbach, Tram-Linien 7/12 sowie Bus-Linien 744/745/751/752/754/760 bis Zürich, Bahnhof Stettbach. The Hall liegt nur wenige Schritte vom Bahnhof Stettbach entfernt (vom Bahnhof aus am besten den Ausgang "Süd" hin zur Zürichstrasse/Dübendorfstrasse nehmen).

Verbotene Gegenstände:
Taschen und Rucksäcke dürfen nicht grösser als das Format A4 sein.



Planen oder veranstalten Sie einen Event?

Hier können Sie Ihre Veranstaltung bei Millionen von potenziellen Kund*innen bekannt machen und Tickets verkaufen...